New York Pass Vergleich 2024

Die besten City Pässe für New York im Vergleich

Du möchtest du verschiedenen Sightseeing-Pässe von New York miteinander vergleichen und so herausfinden, welcher New York Pass für dich der Beste ist? Dann bist du hier in meinem detaillierten New York Pass Vergleich genau richtig!

In meinem Vergleich vom Sightseeing Pass NYC, New York Pass, Explorer Pass New York, Sightseeing Flex Pass, New York CityPASS und -ganz neu- dem New York All-Inclusive Pass siehst du auf einem Blick, welche Sehenswürdigkeiten und Touren enthalten sind und was sie kosten (► hier geht es zum schnellen Überblick). Zusätzlich dazu findest du meine persönlichen Empfehlungen, aktuelle Rabattcodes und ich beantworte dir die meist-gestellten Fragen rings um die City Pässe von New York.

Mein Ziel: das du eine grandiose Zeit in New York hast und damit nicht mehr für die besten Sehenswürdigkeiten, Touren und Attraktionen bezahlst, als du musst!

Steffen
Meine Empfehlungen

Welchen New York Pass kaufen?

Während ich bei ganz vielen anderen Städten einen einzigen Favoriten habe, sind es für New York City zwei Empfehlungen, die ich habe. Warum? Der 👉New York Explorer Pass ist der beste New York Pass, wenn ihr zeitlich flexibel sein wollt und auch mal einen Tag ohne Sightseeing eingeplant habt (perfekt für Familien mit Kindern!).

» EXPLORER PASS KAUFEN

Der 👉 New York Pass ist der Attraktionenpass, mit den meisten wichtigen Attraktionen und vor allem Bootstouren (unbedingt machen) – und der beste Pass für alle, die das Meiste aus New York herausholen wollen. Ihr könnt für einen super-fairen Fixpreis soviele Attraktionen besuchen, wie ihr wollt, so dass ihr schon vor eurer Reise euer Budget fest planen könnt und keine Extrakosten hinzukommen.

Übrigens: Vom Portfolio sind beide New York City Pässe fast identisch, da sie zur selben Firma gehören.

» NEW YORK PASS KAUFEN

New York Pässe vergleichen

Egal ob New York CityPASS vs. Go New York Pass oder New York Explorer Pass vs. New York Pass: in meiner New York Pass Vergleich Tabelle siehst du alle Pässe auf einen Blick und kannst so vergleichen, welcher der vielen New York City Pässe deine Wünsche am meisten erfüllt 👇

Mein Tipp
Budget-Tipp

Attraktionen zur Auswahl

Attraktionen zur Auswahl

90
100

150

100

100
8

Davon kannst du diese besuchen

Davon kannst du diese besuchen

2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10

alle

alle

2, 3, 4, 5, 6, 7, 10 oder 12

alle

6

So lange gültig

So lange gültig

60 Tage

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 und 10 Tage

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Tage

60 Tage

1, 2, 3, 4, 5, 7 und 10 Tage

9 Tage

Solltest du dir ansehen

Solltest du dir ansehen

👍
👍
👍
👍
👍

👎

Stornierbar?

Stornierbar?

Meine Bewertung

Meine Bewertung

Rabatt-Codes?

Rabatt-Codes?

PLATTFORMEN

PLATTFORMEN

New York von oben

New York von oben

New York von oben

New York von oben

New York von oben

New York von oben

Edge Hudson Yards

Edge Hudson Yards

Empire State Building

Empire State Building

Top of the Rock

Top of the Rock

One World Observatory

One World Observatory

One Vanderbilt

One Vanderbilt

HOP-ON  HOP-OFF

HOP-ON  HOP-OFF

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

9/11 Memorial Museum

9/11 Memorial Museum

American Museum of Nat. History

American Museum of Nat. History

Guggenheim Museum

Guggenheim Museum

Museum of Modern Art

Museum of Modern Art

Intrepid Sea, Air & Space Museum

Intrepid Sea, Air & Space Museum

Fotografiska New York

Fotografiska New York

Metropolitan Museum of Art (The Met)

Metropolitan Museum of Art (The Met)

BOOTSTOUREN

BOOTSTOUREN

Bootstour Ellis Island & Freiheitsstatue

Bootstour Ellis Island & Freiheitsstatue

1,5h Bootstour

1,5h Bootstour

2,5h Bootstour

2,5h Bootstour

Abendliche Hafenrundfahrt

Abendliche Hafenrundfahrt

Segeltouren

Segeltouren

Fahrrad-Verleih

Fahrrad-Verleih

Alle Attraktionen

Alle Attraktionen

PREIS
PREIS

ab $69

ab $128

ab $129

ab $74

ab $128

ab $67

Rabatt-Codes?

Rabatt-Codes?

Hier kostenlos errechnen lassen!

Du bist dir nicht sicher?

Pass Savings Calculator IconDie Frage, ob und wenn ja welcher New York Pass sich rechnet, kannst du mit meinem Sparrechner ganz genau kalkulieren lassen!

» KOSTENLOS AUSPROBIEREN!

Wie funktionieren die Attraktionenpässe für New York?

Egal, ob ihr euch für den New York Explorer Pass, den CityPASS New York oder den New York All-Inclusive-Pass entscheidet – die Funktionsweise ist bei allen City Pässen für New York gleich.

#1 Vorab kaufen, aktivieren und in New York nutzen

Die Sightseeingpässe sind eine tolle Möglichkeit, eure Reisekasse zu entlasten. Wenn ihr euch für einen New York Pass entschieden habt, sind dies die nächsten Schritte:

  • Schritt 1: Ihr erhaltet die Buchungsbestätigung per Email.
  • Schritt 2: Diese druckt ihr aus (sie ist schon euer Pass) oder ladet sich direkt als elektronische Variante in die kostenlose App des jeweiligen New York Pass-Anbieters
  • Schritt 3: In New York angekommen zeigt ihr diesen am Ticketschalter der Attraktion vor (ACHTUNG: bei manchen wird beim allerersten Nutzen nach eurem Personalausweis bzw. Reisepass zur Verifizierung gefragt)
  • Schritt 4: Ihr bekommt euer Eintrittstickets bzw. euer New York Pass wird abgescannt und schon kann es losgehen!

#2 Ihr spart bei den wichtigen Sehenswürdigkeiten und Touren in New York

Alle New York City Pässe funktionieren wie ein Sammelticket, wie 1 Ticket für viele Attraktionen gleichzeitig. Dadurch, dass ihr nicht nur ein einzelnes Ticket kauft, sondern in Form der Sightseeing Pässe wie den New York Explorer Pass, den Sightseeing Flex Pass, Sightseeing Day Pass, den CityPASS New York oder den New York Pass gleich mehrere, wird es für euch günstiger, die Sehenswürdigkeiten von New York zu besuchen.

Ersparnisse von über 20% sind eigentlich immer drin, wahrscheinlicher werden Einsparungen von 30-50%!

#3 Einfach in der Handhabung

Sie sind mit Prepaid-Karten bei Telefonen vergleichbar: einmal gekauft, könnt ihr sie für genauso viele Attraktion bzw. Tage nutzen, wie ihr sie „aufgeladen“ habt. Wenn ihr zum Beispiel den Explorer Pass New York für 4 Attraktionen gekauft habt, dann könnt ihr ihn für genau 4 Attraktionen als Eintrittsticket nehmen, beim Sightseeing Day Pass für 2 Tage könnt ihr soviele Attraktionen besuchen, wie ihr wollt bzw. schafft – aber eben nur für 2 Tage.


Reiseplan für New York

Du bist dir nicht sicher, welche Attraktionen du am besten auf deinen Reiseplan für New York packen sollst? Hier sind einige Ideen, wie ich meinen Reise nach New York mit den Attraktionen-Pässen planen würde:

Mein Reiseplan für New York in 4 Tagen

Attraktionen

Kosten ohne Pass

TAG 1

EINZELPREIS

Hop-On Hop-Off Bustour

$60

Empire State Building

$48

TAG 2

TAG 2

Bootstour Freiheitsstatue & Ellis Island

$24

9/11 Memorial Museum

$28

One World Observatory

$45

TAG 3

TAG 3

American Museum of Natural History

$23

Central Park Bike Tour

$52

Top of the Rock

$44

TAG 4

TAG 4

Best of NYC Bootstour

$44

Edge Hudson Yards

$44

KOSTEN EINZELTICKETS

$407

KOSTEN NEW YORK PASS 5 TAGE

$224

ERSPARNIS

$183 (45%)

» JETZT KAUFEN «

Mein Reiseplan für New York in 5 Tagen

Attraktionen

Kosten ohne Pass

TAG 1

EINZELPREIS

Hop-On Hop-Off Bustour (Downtown Loop)

$60

Empire State Building

$48

TAG 2

TAG 2

Bootstour Freiheitsstatue & Ellis Island

$24

9/11 Memorial Museum

$28

One World Observatory

$45

TAG 3

TAG 3

American Museum of Natural History

$23

Central Park Bike Tour

$52

Top of the Rock

$44

TAG 4

TAG 4

Best of NYC Bootstour

$44

Intrepid Sea, Air and Space Museum

$33

Edge Hudson Yards

$44

High Line Walking Tour

$39

TAG 5

TAG 5

Guggenheim Museum

$25

Museum of Modern Art

$25

Harbor Lights Cruise

$44

KOSTEN EINZELTICKETS

$578

KOSTEN NEW YORK PASS 5 TAGE

$258

ERSPARNIS

$320 (55%)

» JETZT KAUFEN «


Welcher New York Pass ist der Beste?

Das ist eine schwierige Frage, denn die Antwort darauf ist abhängig davon, was du in wievielen Tagen sehen möchtest und mit wem du in New York City bist. Dennoch gibt es einige Attraktionenpässe, die im Vergleich zu den anderen Kandidaten besser sind:

#1 Der beste New York Pass für Erstbesucher

Wenn ihr euch das volle Paket an Sehenswürdigkeiten ansehen wollt, sind die tagesbasierten Attraktionenpässe die beste Wahl für dich. Warum? Für einen festen Preis kannst du soviele Attraktionen besuchen, wie ihr wollt bzw. schafft. Beim New York Pass für 5 Tage oder dem Sightseeing Day Pass NYC für 4 Tage kannst du 5 bzw. 4 Tage aus über 100 Sehenswürdigkeiten, Walking Touren, Bootstouren und Hop on Hop Off Bustouren völlig frei wählen. Der Preis ändert sich dabei nicht – ganz egal, ob ihr 10 oder 20 davon besucht! Super, oder?

Gleich zwei der New York City Pässe sind hier empfehlenswert, für mich liegt der New York Pass dennoch knapp vor dem Sightseeing Day Pass NYC (vor allem, weil das 9/11 Memorial Museum dabei ist).

Mein Tipp: die Tage zählen aufeinanderfolgend, lasst also keinen Tag zwischendurch frei – sonst verfällt er!

#2 Der beste New York Pass für Familien

Gerade für Familien mit Kindern sind die attraktionenbasierten New York City Pässe wie der Explorer Pass und der Sightseeing Flex Pass perfekt, weil ihr zwischendurch auch einen Tag ohne Sightseeing einplanen könnt. Die Kids wollen lieber was anderes am Tag machen, als ihr ursprünglich wolltet? Kein Problem, dann holt ihr es einfach einen anderen Tag nach!

Hier könnt ihr den New York Explorer Pass und hier den Sightseeing Flex Pass kaufen.

#3 Der beste New York Pass, wenn ihr schon einmal in NYC ward

Du bist ein New York-Wiederholungstäter? Super! Denn dann wirst du die Stadt noch viel entspannter wahrnehmen, weil du sicherlich schon beim ersten Urlaub recht viel der bekannten Sehenswürdigkeiten besucht haben wirst.

Daher sind für wie bei den Familien auch die zeitliche flexiblen Attraktionenpässe wie der New York Explorer Pass und der Sightseeing Flex Pass ideal.

Hier kostenlos errechnen lassen!

Du bist dir nicht sicher?

Pass Savings Calculator IconDie Frage, ob und wenn ja welcher New York Pass sich rechnet, kannst du mit meinem Sparrechner ganz genau kalkulieren lassen!

» KOSTENLOS AUSPROBIEREN!

Die New York Pässe im Detail

Kurz und knackig – diese Attraktionenpässe für New York stehen dir zur Auswahl:

#1 New York Explorer Pass

Mit dem New York Explorer Pass hast du die volle Kontrolle über deine Reise in New York. Wähle aus über 90 Attraktionen und Touren und entscheide, wie viele du besuchen möchtest, von 2 bis 10.

Ob du auf das Empire State Building steigen, eine Hop-on-Hop-off-Bustour machen oder das Naturkundemuseum erkunden möchtest, du hast die Freiheit, deinen eigenen Reiseplan zu gestalten.

Dieser Pass ist perfekt für dich, wenn du einen entspannteren Rhythmus bevorzugst und die Flexibilität schätzt, die Attraktionen nach und nach auszuwählen, ohne den Druck, alle in wenigen Tagen besuchen zu müssen. Außerdem kannst du bis zu 50% im Vergleich zu den regulären Ticketpreisen sparen!

  • enthält über 90 TOP-Attraktionen inkl. vier Aussichtsplattformen, die Bootstour zur Freiheitsstatue und die Hop-on Hop-off Busse
  • 7 Varianten: für 2, 3, 4, 5, 6, 7  der 10 Attraktionen buchbar
  • du sparst bis zu 50%
  • flexible Reiseplanung, da auch Tage frei bleiben können
  • perfekt für Erstbesucher und Familien
  • entspannte 60 Tage lang nach der 1. Benutzung gültig, kein Sightseeing-Stress!
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» EXPLORER PASS New York KAUFEN

Hier findest du mehr Details zum Explorer Pass New York.


#2 New York Pass

Mit dem New York Pass hast du die Freiheit, über 100 Attraktionen in New York City zu entdecken, ohne Dich um einzelne Eintrittskarten kümmern zu müssen. Stell dir vor, du stehst oben auf dem Empire State Building, besuchst das bewegende 9/11 Memorial und Museum oder erkundest das berühmte Museum of Modern Art – all das mit nur einem Pass.

Verfügbar in verschiedenen Laufzeiten, passt sich der Pass perfekt an deine Reisepläne an. Ein besonderer Vorteil: Bei vielen Attraktionen erhältst Du bevorzugten Zugang, sodass du lange Warteschlangen einfach umgehen kannst. Der New York Pass ist ideal für dich, wenn du das Maximum aus Deinem New York-Besuch herausholen und dabei Zeit und Geld sparen möchtest. Er macht deine Reise nicht nur günstiger, sondern auch stressfreier und erlebnisreicher.

  • enthält über 100 TOP-Attraktionen inkl. vier Aussichtsplattformen, die Bootstour zur Freiheitsstatue und die Hop-on Hop-off Busse
  • 7 Varianten: für 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Tage buchbar
  • du sparst bis zu 60%
  • bestes Preis-Leistungsverhältnis, wenn du 2 bis 3 Attraktionen pro Tag sehen möchtest
  • perfekt für Erstbesucher
  • du kannst zum Festpreis soviele Attraktionen besuchen, wie du möchtest bzw. schaffst
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» NEW YORK PASS KAUFEN

Hier findest du mehr Details zum New York Pass.


#3 Sightseeing Day Pass NYC

Der Sightseeing DAY Pass New York bietet dir unbegrenzten Zugang zu über 100 Attraktionen und Touren für die Anzahl an Tagen deiner Wahl, von 1 bis 10 Tagen.

Dieser Pass ist ideal, wenn du so viel wie möglich in kurzer Zeit erkunden möchtest. Mit diesem Pass kannst du weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue besuchen, eine Fahrradtour durch den Central Park unternehmen oder das Guggenheim Museum entdecken.

Er ist perfekt für diejenigen, die einen vollen Zeitplan haben und jeden Tag in New York voll auskosten möchten. Zusätzlich bietet er die Option von Hop-on-Hop-off-Bustouren, eine großartige Möglichkeit, sich zu orientieren und die Stadt bequem und informativ zu erkunden.

  • enthält über 100 TOP-Attraktionen inkl. vier Aussichtsplattformen, die Bootstour zur Freiheitsstatue und die Hop-on Hop-off Busse
  • kostenlose eSIM inklusive
  • du sparst bis zu 60%
  • 8 Varianten: für 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Tage buchbar
  • perfekt für Erstbesucher
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» Sightseeing Day Pass KAUFEN

Hier findest du mehr Details zum New York Sightseeing DAY Pass.


#4 Sightseeing Flex Pass NYC

Der Sightseeing FLEX Pass New York gibt dir die Flexibilität, aus über 100 Attraktionen und Touren zu wählen, mit der Flexibilität, ihn entspannt innerhalb von 60 Tagen zu nutzen.

Wähle die Anzahl der Attraktionen, die du besuchen möchtest, von 2 bis 12, und spare bis zu 50% bei den Eintrittspreisen.

Dieser Pass ist ideal, wenn du einen längeren Aufenthalt in New York planst oder einen entspannten Reiseverlauf bevorzugst, bei dem du spontan entscheidest, welche Attraktionen du besuchen möchtest. Er eignet sich auch hervorragend für Rückkehrer nach New York, die in einem gemächlicheren Tempo neue Attraktionen erkunden möchten. Mit dem Sightseeing FLEX Pass kannst du deinen Reiseplan vollständig nach deinen Wünschen gestalten.

  • enthält über 100 TOP-Attraktionen inkl. vier Aussichtsplattformen, die Hop-on Hop-off Busse und diverse Bootstouren
  • du sparst bis zu 40%
  • 8 Varianten: für 2, 3, 4, 5, 6, 7, 10 oder 12 Attraktionen buchbar
  • 60 Tage gültig, daher kein Sightseeing-Stress
  • perfekt für Erstbesucher und Familien
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» Sightseeing Flex Pass KAUFEN

Hier findest du mehr Details zum New York Sightseeing FLEX Pass.


#5 New York All-Inclusive Pass von Go City

Beim New York All-Inclusive Pass von Go City kannst du aus über 100 Attraktionen und Touren der Stadt wählen. Es gibt ihn mit einer Laufzeit von 1 bis 10 Tagen und damit hast du unbegrenzten Zugang zu Attraktionen wie dem Empire State Building, dem 9/11 Memorial & Museum, einer Hop-on-Hop-off-Bustour und vielem mehr.

Dieser Pass ist ideal für dich, wenn du so viel wie möglich von New York sehen und erleben möchtest.

Mit dem All-Inclusive Pass kannst du deine Tage voll ausnutzen und dabei erheblich sparen. Außerdem bietet er die Flexibilität, spontan zu entscheiden, welche Attraktionen du besuchen möchtest, und ermöglicht es dir, die Vielfalt New Yorks in deinem eigenen Tempo zu entdecken.

  • exakt identisch mit dem New York Pass
  • mehr als 100 Attraktionen inkl. vier Aussichtsplattformen, die Bootstour zur Freiheitsstatue und die Hop-on Hop-off Busse sind dabei
  • 7 Varianten: für 1, 2, 3, 4, 5, 7 oder 10 Tage buchbar
  • du sparst bis zu 60%
  • super Preis-Leistungsverhältnis, wenn du 2 bis 3 Attraktionen pro Tag sehen möchtest
  • perfekt für Erstbesucher
  • du kannst zum Festpreis soviele Attraktionen besuchen, wie du möchtest bzw. schaffst
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» New York All-Inclusive Pass KAUFEN

Hier findest du mehr Details zum New York All-Inclusive Pass.


#6 CityPASS New York

Mit dem CityPASS New York erlebst du die Highlights von New York zu einem Bruchteil der Kosten. Dieser Pass bietet dir Zugang zu fünf Top-Attraktionen, darunter das Empire State Building, das American Museum of Natural History und eine Auswahl an Bootstouren (auch zur Freiheitsstatue).

Du hast die Wahl zwischen dem Top of the Rock Aussichtsdeck oder dem Guggenheim Museum und zwischen dem 9/11 Memorial & Museum oder dem Intrepid Sea, Air & Space Museum.

Der CityPASS ist perfekt für dich, wenn du die berühmtesten Sehenswürdigkeiten New Yorks ohne Stress und zu einem günstigen Preis erleben möchtest. Du hast neun Tage Zeit, um alle Attraktionen zu besuchen, was dir genügend Flexibilität für einen entspannten Urlaub bietet.

  • enthält 8 Attraktionen wie das Empire State Building, Top of the Rock, 9/11 Memorial Museum und eine Bootstour
  • du sparst bis zu 40%
  • 9 Tage gültig, daher kein Sightseeing-Stress
  • perfekt für Erstbesucher
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» CITYPASS NEW YORK KAUFEN

Mein Tipp: noch besser als der CityPASS New York ist der New York Explorer Pass und der Sightseeing Flex Pass.

Steffen

Weitere Vergleiche

Zusätzlich zu dem umfassenden Vergleich der New York Pässe habe ich hier die wichtigsten Vergleiche für dich.

So kannst du genau sehen, welcher New York Pass für dich besser ist.

New York Pass vs. CityPASS New York Vergleich

Der CityPASS und der New York Pass sind gut eingeführte New York City Pässe. Dieser Vergleich zeigt die wichtigsten Unterschiede zwischen ihnen auf.

Welche Attraktionen sind enthalten?

Der New York Pass gewährt Zugang zu über 100 Attraktionen, darunter vier Aussichtsplattformen (Empire State Building, Edge Hudson Yards, Top of the Rock, One World Observatory), über 20 Museen, sieben Bootstouren und fünf Bustouren.

Der CityPASS bietet eine Auswahl von 8 Attraktionen, darunter das Empire State Building, das American Museum of Natural History, Top of the Rock, die Fähre zur Freiheitsstatue und Ellis Island, das 9/11 Memorial & Museum, das Intrepid Museum, das Guggenheim Museum und drei Circle Line Cruises. Du kannst fünf dieser Attraktionen innerhalb von neun Tagen nach dem ersten Besuch besuchen.

Beide Pässe decken die CityPASS-Attraktionen ab, aber der New York Pass enthält zusätzliche Optionen.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Sowohl der New York Pass als auch der CityPASS können innerhalb von 365 Tagen nach dem Kauf kostenlos storniert werden, vorausgesetzt, sie wurden nicht benutzt oder aktiviert und es wurden keine Zeitfenster in Attraktionen gebucht.

Wie viel kosten sie?

Der CityPASS kostet 138 $ für Erwachsene und 118 $ für Kinder (6 – 17 Jahre). Der New York Pass hat 8 Optionen (1-10 Tage), die bei $155 beginnen.

New York Pass vs. CityPASS New York: Was ist besser?

Der New York Pass und der CityPASS sind auf unterschiedliche Bedürfnisse ausgerichtet. Der New York Pass bietet ein breiteres Spektrum von über 100 Attraktionen, während der CityPASS sich auf 8 wichtige Sehenswürdigkeiten konzentriert und den Besuch von 5 erlaubt.

Der CityPASS, der 138 $ kostet, ist für diejenigen geeignet, die sich auf die großen Attraktionen wie das Empire State Building und das 9/11 Memorial and Museum konzentrieren. Er hat auch eine höhere Altersgrenze für Kinder (6 – 17 Jahre), was für Familien mit älteren Kindern oder Teenagern von Vorteil ist.

Der CityPASS hat jedoch nur eine begrenzte Auswahl und schließt Attraktionen wie das One World Observatory, die Edge-Aussichtsplattformen und die Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrten mit BIG BUS, einschließlich der Stadt- und nächtlichen Hafenrundfahrten, aus.

Für eine umfangreichere Auswahl und mehr Flexibilität wird der New York Pass empfohlen.

Für detaillierte Informationen:


New York Pass vs. Sightseeing DAY Pass Vergleich

Sowohl der New York Pass als auch der Sightseeing DAY Pass bieten Zugang zu über 100 Attraktionen in New York, aber es gibt einige wichtige Unterschiede, die du bei der Wahl des richtigen Passes für deine Bedürfnisse beachten solltest.

Welche Attraktionen sind enthalten?

Der New York Pass beinhaltet exklusiven Zugang zum 9/11 Memorial & Museum, zur Rockefeller Center Tour, zur Cathedral of St. John the Divine und zu beliebten Bootstouren wie der Best of NYC Cruise und der Harbor Lights Cruise von Circle Line. Wenn diese Attraktionen auf deiner Must-See-Liste stehen, ist der New York Pass die bessere Wahl.

Der Sightseeing DAY Pass bietet als einziger die Woodbury Common Outlet Shopping Tour und das Museum of Broadway am Times Square.

Mein Sieger

Attraktionen zur Auswahl

100

150

Davon kannst du diese besuchen

alle

alle

So lange gültig

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 und 10 Tage

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Tage

Stornierbar?

AUSSICHTSPLATTFORMEN

New York von oben

New York von oben

Edge Hudson Yards

Empire State Building

Top of the Rock

One World Observatory

One Vanderbilt

HOP-ON HOP-OFF

MUSEEN

MUSEEN

MUSEEN

9/11 Memorial Museum

American Museum of Nat. History

Guggenheim Museum

MoMA

The Met

BOOTSTOUREN

Bootstour Ellis Island & Freiheitsstatue

1,5h Bootstour

2,5h Bootstour

Abendliche Hafenrundfahrt

Alle Attraktionen

PREIS
ab $128
ab $129

Rabatt-Codes?

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Der New York Pass kann bis zu 365 Tage nach dem Kauf kostenlos storniert werden, vorausgesetzt, er wurde nicht aktiviert oder für die Buchung von Tickets oder Touren verwendet.

Der Sightseeing DAY Pass bietet keine kostenlose Stornierung, es sei denn, du schließt bei der Buchung eine zusätzliche Versicherung ab, die 6% extra kostet.

Wie viel kosten sie?

Die Preise für beide Pässe sind ähnlich, wobei es auf den jeweiligen Websites regelmäßig Rabatte gibt. Der New York Pass wird empfohlen, wenn deine gewünschten Attraktionen in beiden Pässen enthalten sind, da er eine kostenlose Stornierung bietet und das 9/11 Memorial Museum und die Rockefeller Center Tour beinhaltet, die mit dem DAY Pass nicht verfügbar sind.

New York Pass vs. Sightseeing DAY Pass: Was ist besser?

Beide Pässe sind konkurrenzfähig, aber der New York Pass hat aufgrund seiner kostenlosen Stornierungsbedingungen und der etwas besseren Auswahl an Attraktionen die Nase vorn und wird daher empfohlen.

Für detaillierte Informationen:


Explorer Pass vs. Sightseeing FLEX Pass Vergleich

Sowohl der Explorer Pass als auch der Sightseeing FLEX Pass bieten attraktive Möglichkeiten, New York zu erkunden, aber sie haben unterschiedliche Merkmale, die sie voneinander unterscheiden.

Welche Attraktionen sind enthalten?

Der Explorer Pass bietet eine Auswahl von über 90 Attraktionen, während der Sightseeing FLEX Pass etwas mehr als 80 beinhaltet. Beide beinhalten beliebte Aussichtsplattformen wie das Empire State Building, Top of the Rock, Edge at Hudson Yards und One World Observatory sowie Stadtrundfahrten und BIG BUS-Tagestickets.

Hauptunterschiede: Der Explorer Pass beinhaltet ausschließlich das 9/11 Memorial Museum und die Fähre zur Freiheitsstatue und nach Ellis Island, weshalb er für viele die bessere Wahl ist. Der Sightseeing FLEX Pass hingegen bietet als einziger das Woodbury Common Outlet und das Museum of Broadway.

Mit dem FLEX Pass können bis zu 12 Attraktionen gebucht werden, mit dem Explorer Pass dagegen nur 10.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Der Explorer Pass kann bis zu einem Jahr nach dem Kauf kostenlos storniert werden, sofern er nicht aktiviert oder benutzt wurde. Der Sightseeing FLEX Pass erfordert eine zusätzliche Versicherung für die Stornierung, die 6% extra kostet.

Wie viel kosten sie?

Beide Pässe haben eine ähnliche Preisstruktur, wobei es regelmäßig Rabatte gibt. Die Wahl zwischen den beiden Pässen hängt oft von den Vorlieben für bestimmte Attraktionen und den Preisen zum Zeitpunkt des Kaufs ab.

Explorer Pass vs. Sightseeing FLEX Pass: Was ist besser?

Der Explorer Pass ist im Allgemeinen besser, weil er wichtige Attraktionen wie das 9/11 Memorial Museum und die Fähre zur Freiheitsstatue beinhaltet. Wenn diese besonderen Attraktionen jedoch nicht auf deiner Liste stehen, kann der Preis der entscheidende Faktor sein.

Für detaillierte Informationen:


New York Pass vs. Explorer Pass

Der Vergleich zwischen dem New York Pass und dem Explorer Pass ist interessant, da sie sich an unterschiedliche Reisetypen richten.

Welche Attraktionen sind enthalten?

Beide Pässe, die von Go City angeboten werden, beinhalten die wichtigsten Attraktionen, Stadtrundfahrten und Bootstouren, was sie in Bezug auf ihre Optionen gleich attraktiv macht.

Der New York Pass ist ideal für alle, die so viele Attraktionen wie möglich in 1 bis 10 aufeinanderfolgenden Tagen besuchen wollen. Der Explorer Pass, der bis zu 10 Attraktionen an 60 Tagen bietet, bietet mehr Flexibilität für eine ausgedehnte Reiseroute.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Beide Pässe bieten die gleichen Stornierungsbedingungen: eine vollständige Rückerstattung innerhalb von 365 Tagen, vorausgesetzt, der Pass wurde nicht aktiviert oder für eine Buchung verwendet.

Wie viel kosten sie?

Der New York Pass kostet ab 149 $ für einen Tag, während der Explorer Pass ab 79 $ für zwei Attraktionen erhältlich ist.

New York Pass vs. Explorer Pass: Was ist besser?

Der New York Pass ist besser für intensives Sightseeing geeignet und deckt alle Eintrittskosten ab. Der Explorer Pass eignet sich für diejenigen, die lieber eine feste Anzahl von Attraktionen über mehrere Tage hinweg besuchen wollen.

Für detaillierte Informationen:

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mit dem New York Pass, dem Explorer Pass New York und dem CityPASS die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen?

Nein, der Sightseeingpass für New York beinhaltet touristische Sehenswürdigkeiten, aber nicht die Tickets für den öffentlichen Nahverkehr.

Aktivieren sich die New York Pässe beim Kauf?

Nein, erst wenn du ihn bei deiner ersten Attraktion vor Ort nutzt, wird er aktiviert.

Kann ich Attraktionen mehrfach mit den Attraktionen-Pässen für New York besuchen?

Nein – du kannst mit jede Attraktion genau einmal besuchen. Die einzige Ausnahme ist der CityPASS: hier kannst du das Empire State Building sowohl am Tag als auch am Abend des gleichen Tages besichtigen.

Profilbild
Über den Autor

Ich bin Steffen und konnte im Laufe der Jahre schon über 100.000 Reisenden helfen, ganz einfach im Urlaub Geld zu sparen. Die besten Tipps für die schönsten Städte und Regionen weltweit findest du hier dieser Seite. Wann immer du Fragen hast, melde dich gern bei mir!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?