Athen City Pass von Turbopass

Lohnt sich der Turbopass Athen für dich?

Bist du bereit, Athen auf eine ganz besondere Art und Weise zu erkunden? Wenn ja, dann könnte der Athen City Pass genau das Richtige für dich sein! Dieses smarte Ticket ermöglicht dir den Zugang zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten, Museen und Attraktionen der griechischen Hauptstadt – alles mit nur einem Ticket.

Der Athen City Pass Turbopass bietet nicht nur bevorzugten Eintritt zur Akropolis und zum Akropolis-Museum, sondern umfasst auch viele weitere Highlights und Vergünstigungen. Du willst wissen, wie der Pass genau funktioniert, was er beinhaltet und ob er sich wirklich für dich lohnt? Dann bleib dran, denn ich zeige dir hier alle Vorteile des Athen Turbopasses.

Welche Vorteile hat der Kauf vom Turbopass Athen?

Meine Empfehlung

  • 18+ Attraktionen
  • inkl. Bootstour und Hop-on Hop-off Bus
  • du sparst bis zu 50%
  • für 1, 2, 3, 4, 5 oder 6 Tage buchbar
  • einfach ausdrucken oder aufs Handy laden

» TURBOPASS ATHEN KAUFEN

Was ist der Athen City Pass?

Der Athen City Pass ist ein umfassendes Sightseeing-Paket, das dir ermöglicht, Athen stressfrei zu entdecken. Er ist für 1,2 ,3, 4, 5 oder 6 Tage gültig und flexibel auf deine Bedürfnisse zugeschnitten.

Es gibt verschiedene Varianten des Passes, die du je nach Länge deines Aufenthalts wählen kannst. Der Pass ist ideal für alle, die viele Attraktionen in kurzer Zeit sehen möchten.

Zu den berühmtesten Attraktionen gehören die Akropolis, die antike Agora und das Akropolis-Museum. Insgesamt sind mehr als 18 Attraktionen und Aktivitäten in diesem Pass enthalten.

Mein Tipp: Wenn du dich für einen tagesbasierten Pass entscheidest, dann solltest du die Tage hintereinander nutzen und den Pass am ersten Tag möglichst früh aktivieren, um das Maximum herauszuholen. Ein 3-Tages-Pass ist beispielsweise drei aufeinanderfolgende Tage gültig.

Welche Attraktionen sind im Athen City Pass enthalten?

Zu den Highlights zählen sicherlich die Akropolis, das Akropolis-Museum und die antike Agora. Das sind einige der enthaltenen Attraktionen:

  • Akropolis mit Parthenon
  • Antike Agora
  • Stoa des Attalos
  • Römische Agora
  • Hadriansbibliothek
  • Tempel des olympischen Zeus
  • Kerameikos
  • Lykeion – Schule des Aristoteles
  • Hop-on-Hop-off Athen
  • Tageskreuzfahrt Hydra, Poros und Ägina

Schaue dir die vollständige Liste der Attraktionen an, um zu sehen, was alles enthalten ist. Beachte, dass sich die enthaltenen Attraktionen ändern können, daher solltest du vor deinem Besuch einen Blick darauf werfen.

Für einige Attraktionen brauchst du vorab eine Reservierung. Wie und bis wann du reservieren solltest, findest du in den Informationen, die du mit deinem Pass erhältst.

Wie funktioniert der Athen City Pass?

  • Schritt 1: Entscheide dich, für wie viele Tage du den Pass brauchst.
  • Schritt 2: Kaufe deinen Athen City Pass online.
  • Schritt 3: Nach dem Kauf des Athen City Pass erhältst du diesen per E-Mail.
  • Schritt 4: Lade ihn direkt in die zugehörige App. Der Pass ist ein digitales Produkt – du kannst sofort mit dem Sightseeing beginnen.
  • Schritt 5: Um eine Attraktion zu besuchen, zeigst du einfach deinen digitalen Pass vor. Bei vielen Attraktionen kannst du den Pass direkt für den Eintritt nutzen und brauchst kein physisches Ticket.

Der Passes wird bei der ersten Nutzung aktiviert und er ist ab dann für die gebuchte Anzahl aufeinanderfolgender Tage gültig.

Was kostet der Athen City Pass?

Turbopass Athen für

Preis Erwachsene

Preis Kinder (6 - 17 Jahre)

1 Tag
€ 66
€ 16
2 Tage
€ 70
€ 18
3 Tage
€ 75
€ 20
4 Tage
€ 80
€ 22
5 Tage
€ 86
€ 24
6 Tage
€ 90
€ 26

Athen Turbopass kaufen

Wie lange ist der Athen City Pass gültig?

Der Athen City Pass muss innerhalb von 12 Monaten nach dem Kauf aktiviert werden. Nach der Aktivierung ist er für die Anzahl der gebuchten Tage gültig.

Der Pass wird nur aktiviert, wenn du ihn zum ersten Mal bei einer Attraktion einsetzt, nicht wenn du ihn im Voraus für Reservierungen verwendest.

Lohnt sich der Athen City Pass?

Der Athen City Pass lohnt sich, wenn du viele Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit besichtigen möchtest und dabei auch noch Geld sparen willst.

Anhand der Tabelle oben kannst du sehen, wie viel du im Vergleich zum Einzelkauf der Tickets sparen kannst.

Wann lohnt sich der Athen City Pass nicht?

Der Athen City Pass lohnt sich möglicherweise nicht, wenn du nur sehr wenige Attraktionen besuchen möchtest oder bereits freien Eintritt zu einigen Sehenswürdigkeiten hast, z.B. als EU-Jugendlicher unter 18 Jahren.

Wo kann ich den Athen City Pass kaufen?

Du kannst den Athen City Pass direkt online kaufen. Nach der Buchung erhältst du ihn sofort per E-Mail zugeschickt und kannst deinen QR-Code direkt an den Attraktionen scannen.

Meine Turbopass Athen Erfahrungen

Was gefällt mir am Athen City Pass?

  • bevorzugter Eintritt zu Top-Attraktionen wie der Akropolis
  • du sparst im Vergleich zum Einzelkauf von Tickets
  • Flexibilität in der Reiseplanung durch die Vielzahl an enthaltenen Attraktionen
  • einfache Nutzung durch den digitalen Pass

Was gefällt mir nicht?

  • hohe Anfangsinvestition
  • evtl. Überforderung durch die Fülle an Möglichkeiten

Alternativen zum Athen City Pass

Obwohl der Athen City Pass viele Vorteile bietet, gibt es auch andere Sightseeing-Pässe für Athen, die für unterschiedliche Bedürfnisse geeignet sein könnten.

In meinem Artikel „Athen Pass Vergleich 2024“ findest du alle verfügbaren Optionen und deren Vergleich.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich den Pass an mehreren Tagen verwenden?

Ja, der Athen City Pass ist für die Anzahl der gebuchten aufeinanderfolgenden Tage gültig.

Was ist, wenn eine Attraktion während meines Besuchs geschlossen ist?

Du kannst die Attraktion an einem anderen Tag während der Gültigkeit deines Passes besuchen, sofern dies innerhalb der gebuchten Tage möglich ist.

Kann ich den Pass weiterverkaufen, wenn ich ihn nicht vollständig genutzt habe?

Nein, der Athen City Pass ist personengebunden und nicht übertragbar.

Was passiert, wenn ich den Pass verliere?

Du solltest deinen Pass sicher in der App gespeichert haben. Bei Problemen wende dich an den Kundenservice.

Gibt es eine Kinderversion des Passes?

Ja, für Kinder zwischen 6 und 17 Jahren gibt es ermäßigte Tarife.

Profilbild
Über den Autor

Ich bin Steffen und konnte im Laufe der Jahre schon über 100.000 Reisenden helfen, ganz einfach im Urlaub Geld zu sparen. Die besten Tipps für die schönsten Städte und Regionen weltweit findest du hier dieser Seite. Wann immer du Fragen hast, melde dich gern bei mir!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?